• Telefonberatung 02778 920121
  • Lieferung frei Haus
  • Zahlung auf Rechnung
  • Vorkasserabatt 3%
  • Trusted Shops Garantie
  • Telefonberatung 02778 920121
  • Lieferung frei Haus
  • Zahlung auf Rechnung
  • Vorkasserabatt 3%
  • Trusted Shops Garantie

"Welche Unterlagen in den Tresor ?"

Unterlagen und Wertgegenstände in einem Tresor schützen, aber die Richtigen!

Hier unsere Empfehlung zu den Unterlagen und Werten, die Sie in einem Tresor sichern sollten

  1. Stammbuch mit Geburtsurkunden, etc.
  2. Versicherungspolicen
  3. Bankunterlagen, z.B. Sparbücher, Kontoauszüge, Geldanlagedokumente, etc.
  4. Rechnungen (Aufbewahrungspflicht 2 Jahre!)
  5. Hauseigentümer besitzen Zeichnungen, Pläne, Genehmigungsdokumente, etc.
  6. Familienfotos (auch digitalisiert auf Festplatte, CD-ROM, DVD, etc.)
  7. Schmuck (z.B. unwiederbringliche Familienerbstücke)
  8. Sammlungen (Münzen, Briefmarken, Uhren, etc.)
  9. Bargeld („Notgroschen“)
  10. KFZ-Brief und Ersatzschlüssel
  11. Diverse Ersatzschlüssel
  12. Ausbildungsnachweise, Zeugnisse, etc.
  13. zudem alles, was Ihnen wichtig erscheint

Den idealen Schutz für Ihre Dokumente und Werte bietet ein Tresor oder Wertschutzschrank mit zertifizieretem Einbruchschutz, ergänzt durch zertifizierte Feuersicherheit.

Sogenannte Duplexsafes bieten einen zertifizierten Einbruch- und Feuerschutz. In verschiedenen Einbruchschutzklassen und Feuerschutzgüteklassen findet man für jeden Anwendugszweck den optimalen Safe. Jeder Duplexsafe hat als Nachweis für seine Güteklasse auch entsprechende Prüfplaketten. Eine Plakette als Nachweis für den Einbruchschutz, z.B. nach EN 1143-1 oder EN 14450. Eine Plakette als Bestätigung für den zertifizierten Feuerschutz, z.B. nach EN 1047-1 oder EN 15659.